Schlüsselfertig bauen

Bis Sie in Ihr Traumhaus einziehen, gibt es einiges zu tun und noch mehr zu beachten. Wir begleiten Sie bei jedem Schritt und stehen immer mit Rat und Tat zur Seite.

Damit Sie eine Vorstellung bekommen, wie wir arbeiten, möchten wir Ihnen hier kurz die wichtigsten Schritte aufzeigen, die Sie mit uns auf dem Weg zu Ihrem schlüsselfertigen Massivhaus gehen werden, wenn Sie sich für uns entscheiden.

Ihr Hausbau mit Heinichen Bau:

1. Unverbindlicher Kennenlern-Termin

Bei einem ersten Gespräch bei uns im Hause, können Sie unser Unternehmen und Ihren potenziellen Bauleiter kennen lernen. Wir stellen Ihnen unser Massivhaus-Konzept vor und klären die ersten Eckpunkte zu Ihrem Traumhaus.

2. Bedarfsanalyse

Für diesen Termin sollten Sie mehrere Stunden Zeit mitbringen. Hier gehen wir zusammen auf Ihr Grundstück, um die örtlichen Gegebenheiten anzuschauen. Anschließend erarbeiten wir gemeinsam, welche Anforderungen Ihr Traumhaus erfüllen muss und wie Sie zukünftig darin Leben möchten.

3. Referenztermin

Lernen Sie einen unserer zufriedenen Kunden kennen, besichtigen Sie sein Haus und lassen Sie sich von seinen Erfahrungen berichten.

4. Erster Entwurf

Anhand der erarbeiteten Informationen aus der Bedarfsanalyse erstellen wir einen individuellen Hausentwurf, der Ihre Wünsche und Anforderungen optimal erfüllt. Wir stellen Ihnen diesen vor und besprechen, was Sie eventuell noch ändern möchten.

5. Angebot

Nachdem die gewünschten Änderungen eingeflossen sind, erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihr individuelles, schlüsselfertiges Massivhaus mit einem Festpreis.

6. Baugesuch

Nachdem Sie den Auftrag unterzeichnet haben, wird das Baugesuch erstellt.

7. Detailfestlegung

Unsere umfangreiche Baubeschreibung garantiert Ihnen ein qualitativ hochwertig ausgestattetes Haus, dennoch möchten Sie vielleicht einige Dinge abweichend davon gestalten. Deshalb gehen wir  alle Details Ihres Hauses Schritt für Schritt mit Ihnen durch, um alle Ihre Wünsche und Anforderungen noch vor Baubeginn exakt festzulegen. Dies macht Ihren Hausbau für Sie transparent und verhindert Verzögerungen im Bauablauf.
Hierzu besuchen wir gemeinsam die Ausstellungen unserer Handwerkspartner, sodass Sie sich alle Details in Ihrem Haus anhand von Mustern vorstellen können.

8. Werkplanerstellung

Aus den Angebotsplänen ergänzt mit den zusätzlichen Details werden die Werkpläne für die Bauausführung erstellt.

9. Festlegung Elektroausführung

Unser Partner für die Elektroausführung spricht anhand der finalen Werkpläne die Elektroplanung mit Ihnen durch und arbeitet alle Ihre Wünsche ein.

10. Bemusterung

Bei unseren regionalen Handwerks-Partnern wählen Sie die Details für Ihr Haus aus z.B. Sanitär-Objekte, Armaturen, Fliesen und andere Bodenbeläge.

11. Spatenstich

Der Bau kann beginnen und wird natürlich mit dem ersten Spatenstich gebührend gefeiert.

12. Bauzeit

Während der gesamten Bauzeit koordiniert unser Bauleiter alle Arbeiten und Handwerker auf der Baustelle und steht Ihnen als Ansprechpartner stets zur Verfügung.

13. Abnahme und Schlüsselübergabe

Nach Fertigstellung Ihres Traumhauses gehen wir zur Abnahme gemeinsam durch das Haus, besprechen alle Details und übergeben Ihnen anschließend den Schlüssel, sodass Ihrem Einzug in die eigenen vier Wände nichts mehr entgegen steht.